Menu

Material

Eine Auswahl an Hölzern, die in unserer Schreinerei in München verarbeitet werden

der Rohstoff Holz ist für die Schreinerei der wichtigste Rohstoff. Den Rohstoff Holz, gibt es in vielen verschiedenen Formen.
Ob als Massivholz, Furnier, Sperrholz, Massivholzplatten sowie auch als Span- oder MDF-Platten.
Wir sehen Holz vielmehr als einen Werkstoff, einen Werkstoff der homogen zu bearbeiten ist, viele Möglichkeiten in der Form zulässt,
natürlich und auch immer handwarm ist. Dies macht die Verarbeitung noch angenehmer und leichter.

Die Holzauswahl

In der Schreinerei ist Massivholz nicht gleich ein Brett, was einfach aufgetrennt und zugeschnitten wird.
Zu allererst steht bei einem Schreiner die Holzauswahl an vorderster Stelle.

Eignet sich die Holzart und das jeweilige Brett für den verwendeten Zweck?
Gibt es Wuchsfehler, die sich später als Problem darstellen?
Passt das Holzbild, die Maserung zum geplanten Projekt?
Wie laufen die Jahresringe? Kann es Probleme mit dem Verzug geben?

Die Verarbeitung

Alles Fragen, die vor dem Auftrennen eines Holzbretts berücksichtigt werden müssen, vor dem eigentlichen “Arbeiten”.
Das unterscheidet unser Handwerk, unsere Schreinerei von der Industrie, die nicht beurteilen kann was der einzelne Kunde sich wünscht.
Wo es nur um Optimierung des Arbeitsaufwands geht.
Dort ist keine Zeit für die ordentliche Auswahl der richtigen Hölzer für den richtigen Zweck.